CNC-, und konventionelles Drehen

Wie beim CNC-Fräsen bearbeiten wir auch beim CNC-Drehen alle zerspanbaren NE-Metalle, Stähle und Kunststoffe zu komplexen Einzelteilen sowie zu Klein- und Mittelserien mit hoher Präzision.

Werkstückabmessungen für unsere CNC-Drehmaschinen für Futterbearbeitung:

  • Länge: bis zu 700 mm
  • Durchmesser: bis zu 350 mm

Nebst den CNC-Drehcentern verfügen wir auch über konventionelle Drehmaschinen.

Eine fortwährende Optimierung des Produktionsprozesses erlaubt es uns, unsere Lieferzeiten kurz zu halten und auf kurzfristige Anpassungen schnell zu reagieren.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Gerne können Sie über unser Kontaktformular gleich eine Zeichnung mitschicken.

Unser Maschinenpark im Bereich Drehen

Mori Seiki SL-25

Drehbrereich bis Durchmesser 280×600 mm, Stangendurchlass 68mm

mori seiki sl 25

Mori Seiki NL 2500

Drehbereich bis Durchmesser 350x800mm mit Y-Achse und angetr. WZ Stangendurchlass 81mm

Konv. Drehen Raiden

Drehbereich bis ca. Ø 400x1000mm

Konv. Drehen MAS

Für Spannzangenarbeiten bis 30mm